Mietminderung – Diese Fehler sollten Sie vermeiden

Neues Urteil zur Nebenkostenabrechnung im Mehrfamilienhaus

Wohnungsmängel und Mietminderung sind ein häufiges Streitthema zwischen Vermieter und Mieter einer Immobilie. Etwa 300.000 Streitfälle werden jährlich in Deutschland verhandelt. Häufigste Mietmängel sind: defekte Heizung oder Elektrik, undichte Fenster oder Türen, Probleme mit Balkon oder Terrasse, Wasserschäden, Schimmelbefall, Ungeziefer, feuchte Keller, Baulärm und laute Nachbarn. Ob eine Mietreduzierung berechtigt ist, hängt davon ab, ob […]

Lesen Sie weiter