Mehr Wohnraum durch Gebäudeaufstockung

Mehr Wohnraum durch Aufstockung

Was tun, wenn das Eigenheim zu klein wird, weil z. B. Familienzuwachs ins Haus steht oder Sie mehr Platz für ein Home-Office brauchen? Eine Möglichkeit zusätzlichen Raum zu schaffen, ist eine Aufstockung. Dadurch vermeiden Sie es, den eigenen Garten zuzubauen oder dem Nachbarn zu nahe zu rücken. Eine Aufstockung kann entweder auf dem bereits vorhandenen […]

Lesen Sie weiter


Das Teilzeit-Arbeitszimmer und die Steuer

Home Office und Steuern

Heute in der Firma, morgen zu Hause arbeiten: Das Home-Office gehört längst zum Alltag vieler deutscher Arbeitnehmer. Leider gilt nach wie vor die Grundsatzentscheidung des Bundesfinanzhofes nach dem Motto „ganz oder gar nicht“. Demnach kann ein Mitarbeiter, der einen Teil seiner Arbeit Zuhause am Schreibtisch erledigt, dies nicht als Werbungskosten oder Betriebsausgaben von der Steuer […]

Lesen Sie weiter


Mietrückstand – Wann darf der Vermieter kündigen?

Fristlose Kündigung bei Mietrückstand

Für eine fristlose Kündigung brauchen Vermieter einer Immobilie einen triftigen Grund. So ist ein erheblicher Mietrückstand der häufigste und auch einzige Kündigungsgrund, der keine vorherige Abmahnung erfordert. Doch was versteht man darunter – und was tun, wenn der Mieter sich weigert, auszuziehen?   Von der Kündigung zur Räumungsklage Laut § 543, Absatz 2, Nr. 3 […]

Lesen Sie weiter


Kuriose Rechtsstreitigkeiten unter Nachbarn

Tipps für den Gartenzaun

Es ist schon amüsant, mit welchen Fällen sich die Gerichte hierzulande manchmal beschäftigen müssen. Nachbarschaftsstreitigkeiten sind dabei leider keine Seltenheit. Nachfolgend zwei kuriose Beispiele aus der Immobilienwelt:   Sag es dem Nachbarn durch die Blume Nachbar A platziert an der Grundstücksgrenze seiner Immobilie zu Nachbar B auf einer Mülltonne einen sogenannten Frustzwerg mit obszön erhobenem  […]

Lesen Sie weiter


Mieterhöhung – Darauf müssen Vermieter achten

Regeln bei der Mieterhöhung

Unter bestimmten Voraussetzungen – Anpassung an die ortsübliche Miete, Modernisierung des Wohnraumes, usw. – können Vermieter von Immobilien die Miete erhöhen. Im Folgenden finden Sie wichtige Punkte, die Sie als Vermieter beachten müssen, damit die Mieterhöhung für ein Haus oder eine Wohnung wirksam wird. Die Regeln ändern sich, von daher überprüfen Sie vor einer Erhöhung […]

Lesen Sie weiter


Die Hausordnung – Was darf und kann sie regeln?

Mietshäuser und Hausordnung

In Deutschland leiden wir nicht gerade an einem Mangel an Gesetzen und Vorschriften, dennoch kann eine Hausordnung für größere Mietshäuser sinnvoll sein. Sie hilft, das friedliche Miteinander der Mieter in einer Immobilie zu regeln. Denn gegenseitige Rücksichtnahme ist nicht immer selbstverständlich. Der eine ärgert sich über Kinderwägen im Hausflur, den anderen nervt das unmelodische Geigenspiel […]

Lesen Sie weiter


Tipps für die Haus-Schenkung

Lebenslangeswohnrecht im Haus bei Schenkung

Um die Erbschaftssteuer zu vermeiden, überschreiben viele Eltern ihre Immobilie bereits zu Lebzeiten durch eine Schenkung auf Ihre Kinder. Bleiben die Eltern in der Wohnung oder dem Haus wohnen, ist es sinnvoll, die Schenkung mit einem lebenslangen Wohnrecht zu verknüpfen.   Das sollte man bei der Schenkung mit Wohnrecht beachten Grundsätzlich endet das Wohnrecht erst […]

Lesen Sie weiter


Steuerliche Anreize für Neubau-Mietwohnungen

Neue Mietwohungen und Sonderabschreibungen

Die Lage auf dem Wohnungsmarkt ist nach wie vor angespannt. Vor allem in den Großstädten fehlt es weiterhin an Wohnungen. Um den Wohnungsmarkt zu entlasten, hat das Bundeskabinett 2016 eine Sonderabschreibung für den Neubau oder Erwerb von Mietwohnungen beschlossen. Diese soll einen Anreiz für private Investoren schaffen. Um sie zu erhalten, müssen die Investoren den […]

Lesen Sie weiter