Die neue Weiterbildungspflicht für Immobilienmakler

Immobilienmakler & Weiterbildung

Seit dem 1. August 2018 gilt für Immobilienmakler und -verwalter die Weiterbildungspflicht. D. h. sie sind per Gesetz verpflichtet, sich in einem Zeitraum von drei Jahren mindestens 20 Stunden lang fortzubilden. Diese Fortbildungspflicht gilt auch für die Angestellten, die für einen Immobilienmakler oder -verwalter arbeiten. Neu ist zudem, dass WEG- und Mietverwalter künftig eine Erlaubnis […]

Lesen Sie weiter


Immobilienpreise steigen auch 2018 weiter

Rechte & Pflichten vom Wohneigentümer

Auch 2018 werden die Immobilienpreise für Häuser und Wohnungen weiter anziehen. Zu diesem Schluss kommt der Arbeitskreis der Gutachterausschüsse in seinem „Immobilienmarktbericht 2017„. Es wurden für diesen rund eine Million Kaufverträge ausgewertet. Anzeichen für eine spekulative Blase sehen die amtlichen Gutachter dem Bericht nach nicht. „Die Investitionsbereitschaft auf dem Immobilienmarkt in der Bundesrepublik Deutschland ist […]

Lesen Sie weiter


Den Frühjahrsputz zum Wohlfühl-Ritual machen

Kühle im Haus ohne Klimaanlage

Der März kündigt den Frühling an und die damit verbundene Aufbruchstimmung. Doch wenn die Tage langsam länger und heller werden, fällt in der Wohnung oder im Haus leider so manche „Grauzone“ störrend ins Auge. Nicht jeder fängt bei dem Gedanken an einen gründlichen Frühjagsputz an, zu frohlocken. Deshalb eine Sache gleich vorweg: Auch Putzen ist […]

Lesen Sie weiter


Der Zaun als Blickfang Ihres Hauses

Tipps für den Gartenzaun

„Gute Zäune machen gute Nachbarn“, sagt der Volksmund. Der gute alte Gartenzaun diente lange nur als Schutz und Abgrenzung. In den letzten Jahren wird er jedoch zunehmend zum gestalterischen Element, denn dekorative Zäune werten das eigene Haus und Grundstück auf.   Tipps für die kreative Gartenzaungestaltung Repräsentativen Charakter hat vor allem der Vorgartenzaun. Denn er […]

Lesen Sie weiter


Wenn Ihr Altbau in die Jahre kommt

Die Decke im Keller als Wärmespeicher

Unsere REMAX-Makler stellen immer wieder fest, dass viele Immobilienkäufer und Mieter einen modernisierten Altbau in gewachsener Umgebung einem Neubau vorziehen. Denn ein Altbau ist häufig nicht nur geräumiger, sondern er hat auch einen unverwechselbaren Charme. Doch wer bei einer Sanierung spart, zahlt am Ende drauf. Zumal diese nicht nur die Umwelt entlastet und Energiekosten spart, […]

Lesen Sie weiter


Tipps für die Haus-Schenkung

Lebenslangeswohnrecht im Haus bei Schenkung

Um die Erbschaftssteuer zu vermeiden, überschreiben viele Eltern ihre Immobilie bereits zu Lebzeiten durch eine Schenkung auf Ihre Kinder. Bleiben die Eltern in der Wohnung oder dem Haus wohnen, ist es sinnvoll, die Schenkung mit einem lebenslangen Wohnrecht zu verknüpfen.   Das sollte man bei der Schenkung mit Wohnrecht beachten Grundsätzlich endet das Wohnrecht erst […]

Lesen Sie weiter