Minihaus – Viel Komfort auf wenig Raum

Wohnen im Minihaus

„My home is my castle“? – da sind  die Anhänger der Tiny-House-Bewegung ganz anderer Meinung. Die Gegenbewegung zur Wohnraumaximierung heißt „Downsizing“. Dabei ist das sogenannte Tiny Home (Mini- oder Singlehaus) längst nicht mehr nur ein Trend, sondern es ist zum Ausdruck eines Lebensgefühls geworden. Das Ganze hat jedoch nichts mit Puppenstubenromantik zu tun. Denn Minihäuser […]

Lesen Sie weiter


Hohes Maß an Mieterzufriedenheit in Deutschland

Rechte & Pflichten vom Wohneigentümer

In Deutschland gibt es mehr Mieter- als Eigentümerhaushalte. Dabei werden von den 21 Millionen Mietwohnungen 15 Millionen von privaten Kleinvermietern angeboten. Dass es so viele Miethaushalte gibt, liegt laut einer Umfrage des Meinungsinstitutes Civey auch daran, dass viele Mieter mit dem Vermieter ihrer Wohnung oder ihres Hauses überdurchschnittlich zufrieden sind. Auf dieses Ergebnis weist der […]

Lesen Sie weiter


Mieterhöhung: Zahlung signalisiert Zustimmung

Neues Urteil zur Nebenkostenabrechnung im Mehrfamilienhaus

Eine Wohnung mieten beinhaltet verschiedene Pflichten. In einem aktuellen Urteil entschied der Bundesgerichtshof, dass die Zustimmung für eine Mieterhöhung jedoch in dem Moment erfolgt ist, wenn der Mieter die erhöhte Miete vorbehaltlos zahlt. In so einem Fall hat der Vermieter dann kein Recht darauf, noch eine zusätzliche schriftliche Zustimmung zu verlangen.   Wohnung mieten trotz […]

Lesen Sie weiter


„100 Tausend Dächer Initiative“ gegen Wohnungsnot

Aufstockung oder Umabu von Immobilien

Durch Dachaufstockungen neuen und bezahlbaren Wohnraum in den Wachstumsregionen schaffen – Das ist das erklärte Ziel der aktuellen bundesweiten „100 Tausend Dächer Initiative“. Diese wurde u.a. vom  Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. (GdW) ins Leben gerufen. Mehr als eine Million zusätzliche Wohnungen sollen auf diese Weise in den dicht besiedelten Ballungszentren entstehen.   Einfach […]

Lesen Sie weiter