Mehr Wohnraum durch Gebäudeaufstockung

Mehr Wohnraum durch Aufstockung

Was tun, wenn das Eigenheim zu klein wird, weil z. B. Familienzuwachs ins Haus steht oder Sie mehr Platz für ein Home-Office brauchen? Eine Möglichkeit zusätzlichen Raum zu schaffen, ist eine Aufstockung. Dadurch vermeiden Sie es, den eigenen Garten zuzubauen oder dem Nachbarn zu nahe zu rücken. Eine Aufstockung kann entweder auf dem bereits vorhandenen […]

Lesen Sie weiter


Tipps für die Haus-Schenkung

Lebenslangeswohnrecht im Haus bei Schenkung

Um die Erbschaftssteuer zu vermeiden, überschreiben viele Eltern ihre Immobilie bereits zu Lebzeiten durch eine Schenkung auf Ihre Kinder. Bleiben die Eltern in der Wohnung oder dem Haus wohnen, ist es sinnvoll, die Schenkung mit einem lebenslangen Wohnrecht zu verknüpfen.   Das sollte man bei der Schenkung mit Wohnrecht beachten Grundsätzlich endet das Wohnrecht erst […]

Lesen Sie weiter


Immobilie mit Erker für mehr Wohnkomfort

Immobilie bzw. Haus mit Erker gesucht

Der Begriff Erker kommt aus dem Französischen. Das Wort „arquière“ bedeutet „Schützenstand“ oder „Schießscharte“. Denn ursprünglich diente der Erker als Schutz an Wehrbauten. Durch ihn hatte der Hausherr einen Rundumblick über sein Anwesen. So konnte er mögliche Angreifer frühzeitig entdecken und in die Flucht schlagen. Später wurde der geschlossene und häufig über  mehrere Stockwerke reichende […]

Lesen Sie weiter


Schützen Sie Ihre Immobilie vor dem Wintereinbruch

Immobilie schützen bei Wintereinbruch

In den Anfangsmonaten eines Jahres kann es zu heftigen Schneefällen kommen. Schnee und Eis sind Gift für die Bausubstanz einer Immobilie. Wenn Schmelzwasser in das Mauerwerk dringt, kann es starke Schäden verursachen. Daher ist es wichtig, Schneeverwehungen an Hausecken, vor Terrassen und Balkontüren sofort zu beseitigen. Beim Schneeräumen sollte man darauf achten, dass die Schneehaufen nicht bis an die […]

Lesen Sie weiter