Barrierefreies Haus durch Treppenlift

Barrierefrei Wohnen mit Treppenlift

Ist die Mobilität durch einen Unfall oder Krankheit eingeschränkt, wird die Treppe im eigenen Haus zum täglichen Kraftakt und Sturzrisiko. In einigen Fällen wird sie sogar zum unüberwindlichen Hindernis. Spätestens dann sollte man über den Einbau eines Treppenlifts nachdenken. Dieser hilft in den eigenen vier Wänden mobil zu bleiben, anstatt sich auf einzelne Räume im […]

Lesen Sie weiter


Hotel Mama hat Hochkonjunktur

Wie man Nesthocker aus dem Elternhaus kriegt

„Nesthocker“ so nennt man junge Erwachsenen, die auch nach der Adoleszenz weiterhin im Elternhaus wohnen bleiben. Wenn Ihr Nachwuchs längst flügge ist, aber keine Anstalten macht, das elterliche Nest zu verlassen, befinden Sie sich in guter Gesellschaft. Laut einer Studie des Statistischen Bundeamtes aus dem Jahr 2016 leben stattliche 62 Prozent der 18- bis 24-Jährigen […]

Lesen Sie weiter


Rücken Sie Ihr Zuhause ins rechte Licht

Licht im Zuhause optimal gestalten

Allmählich werden die Tage wieder kürzer. Zeit sich über die Innenbeleuchtung in Ihrem  Zuhause Gedanken zu machen. Licht und Farbe sind nicht nur ein verhältnismäßig günstiges Gestaltungsmittel für Wohnräume, sondern zudem ein höchst effektives. Und das nicht erst, wenn es darum geht, Ihre Einrichtung in Szene zu setzen: Auch die Räume einer Immobilie lassen sich […]

Lesen Sie weiter


Setzen Sie die Sonnensegel für Ihren Lieblingsplatz!

Der Immobilie mit Sonnensegel Schatten spenden

Im Sommer wird die Terrasse einer Immobilie zum beliebten Treffpunkt für Familie und Freunde. Ob Grillfleisch, Salat oder kühles Bier – draußen schmeckt’s einfach besser. Doch damit das gesellige Beisammensein nicht zur schweißtreibenden Angelegenheit wird, sollte der Lieblingsplatz am Haus beschattet werden. Ein Sonnensegel ist eine schicke Alternative zum guten alten Sonnenschirm und zur fest […]

Lesen Sie weiter


Die Vorteile von modernen Fertighäusern

Bequem und günstig - Fertighaus

Fertighäuser sind keineswegs eine Erfindung der Moderne. Schon im antiken Griechenland wurden Teile von Tempelanlagen vorgefertigt. In Deutschland hat man seit dem Mittelalter diese Bauweise häufig für Fachwerkhäuser verwendet. Bereits damals wurden vorfabrizierte Bauteile eines Hauses nach Island und Grönland verschifft. Zu dem Trend der Massenproduktion von zerlegbaren Holzhäusern kam es jedoch während der Zeit […]

Lesen Sie weiter