Urbane Dörfer: Die neue Lust auf’s Land.

Haus auf dem Land

In deutschen Städten wird es immer schwieriger, passenden und bezahlbaren Wohnraum zu finden. Ländliche Gebiete dagegen bluten, vor allem in den alten Bundesländern, zunehmend aus. Seit Jahren sucht die Politik nach Wegen, dem entgegenzusteuern. Doch Landleben lässt sich nicht einfach verordnen. Die zunehmende Akademisierung hat diesen Trend noch verstärkt. Berufstätige wohnen und arbeiten in den […]

Lesen Sie weiter


Machen Sie Ihr Haus winterfest!

Haus-Check im Winter

Die Winter hierzulande scheinen tendenziell milder zu werden. Heftige Schneefälle gab es im letzten Jahr nur in Bayern und Sachsen. Andererseits sind extreme Wetterlagen häufiger geworden. So sollte ein Hausbesitzer auf jeden Fall für einen eventuellen Kälteeinbruch gewappnet sein. Denn durch die kalte Witterung können aus kleineren Schäden schnell Sanierungsfälle werden. Fangen Sie mit Ihrem […]

Lesen Sie weiter


Makler haften nicht für Steuernachzahlung.

Immobilienmakler und Steuerfragen

Ein Immobilienmakler hat viele Aufgaben. Aber er ist nicht verpflichtet, seine Auftraggeber beim Immobilienkauf steuerrechtlich zu beraten. Der Bundesgerichtshof (BGH) wies mit einem Urteil die Schadensersatzklage einer Privatverkäuferin ab. Sie hatte ihre Maklerin verklagt, weil sie sie nicht auf die Spekulationsfrist hingewiesen hatte. RE/MAX Germany stellt im Folgenden den Fall kurz vor.   Die Pflichten […]

Lesen Sie weiter


Photovoltaikanlage – Einschätzung für 2019.

Hausdach mit Photovoltaikanlage

Viele Argumente sprechen dafür, die Sonnenenergie nicht ungenutzt zu lassen: Zum einen ist selbst erzeugter Strom klimafreundlich. Zum anderen macht er den Eigenheimbesitzer unabhängig von den Energieversorgern und steigenden Strompreisen. Doch ist die Anschaffung einer Photovoltaikanlage auch wirtschaftlich sinnvoll? Nicht zuletzt hat dank der „Fridays vor Future“ das Klimabewusstsein in Deutschland deutlich zugenommen. Die Grünen […]

Lesen Sie weiter


Was sind eigentlich die Kaufnebenkosten?

Die Kaufnebenkosten kalkulieren

Sie planen in der nächsten Zeit eine Immobilie zu kaufen? Dann sollten Sie bei der Aufstellung Ihres Finanzierungsplans auf keinen Fall vergessen, die Kaufnebenkosten (auch Anschaffungsnebenkosten genannt) mit einzukalkulieren. Denn diese stellen beim Immobilienkauf einen nicht unerheblichen Kostenfaktor dar. Zudem verlangen einige Kreditinstitute, dass die Kaufnebenkosten vom Käufer selbst getragen werden und nicht Teil der […]

Lesen Sie weiter