Duldungspflicht bei Modernisierungsmaßnahmen

Die Modernisierung einer Immobilie

Mieter einer Immobilie sind nach § 555 d dazu verpflichtet, eine Modernisierungsmaßnahme zu dulden. Aber nur, wenn diese keine unzumutbare Härte für sie darstellt. Denn die Duldungspflicht hat ihre Grenzen. Dies zeigt ein aktuelles Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH). Ist eine Modernisierungsmaßnahme so weitreichend, dass sie den Charakter einer Mietsache grundlegend verändert, hat der Mieter das […]

Lesen Sie weiter


Strengere Grenzwerte für Kamine & Kachelöfen

Wohnung mit Kachelofen

Das Heizen mit Holz ist sehr beliebt. Leider ist es jedoch nicht besonders umweltfreundlich. Haben Sie mitbekommen, dass seit dem 1. Januar 2018  für kleine und mittlere Feuerungsanlagen in Häusern und Wohnungen strengere Feinstaub-Grenzwerte gelten? Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) will damit gesundheitsschädliche Emissionen von Staub und Kohlenmonoxid langfristig eindämmen.   […]

Lesen Sie weiter


„100 Tausend Dächer Initiative“ gegen Wohnungsnot

Mehr Wohnraum durch Dachaufstockung

Durch Dachaufstockungen neuen und bezahlbaren Wohnraum in den Wachstumsregionen schaffen – Das ist das erklärte Ziel der aktuellen bundesweiten „100 Tausend Dächer Initiative“. Diese wurde u.a. vom  Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. (GdW) ins Leben gerufen. Mehr als eine Million zusätzliche Wohnungen sollen auf diese Weise in den dicht besiedelten Ballungszentren entstehen.   Einfach […]

Lesen Sie weiter


Immobilienpreise steigen auch 2018 weiter

Aktueller Wohnungsmarkt

Auch 2018 werden die Immobilienpreise für Häuser und Wohnungen weiter anziehen. Zu diesem Schluss kommt der Arbeitskreis der Gutachterausschüsse in seinem „Immobilienmarktbericht 2017„. Es wurden für diesen rund eine Million Kaufverträge ausgewertet. Anzeichen für eine spekulative Blase sehen die amtlichen Gutachter dem Bericht nach nicht. „Die Investitionsbereitschaft auf dem Immobilienmarkt in der Bundesrepublik Deutschland ist […]

Lesen Sie weiter


Wohntrends 2018 – Vielfalt ist Trumpf

Die neuesten Wohntrends von 2018

In der Psychologie gilt die Wohnung als Ausdruck des seelischen Befindens. Egal ob Mietwohnung oder Eigenheim unser persönlicher Lebensraum spiegelt wieder, was wir brauchen und was uns wichtig ist. Dennoch ändert sich unser Einrichtungsgeschmack im Laufe der Jahre. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass wir von wechselnden Stilen beeinflusst werden. Ob es uns gefällt oder […]

Lesen Sie weiter


Den Frühjahrsputz zum Wohlfühl-Ritual machen

So gelingt der Fühjahrsputz

Der März kündigt den Frühling an und die damit verbundene Aufbruchstimmung. Doch wenn die Tage langsam länger und heller werden, fällt in der Wohnung oder im Haus leider so manche „Grauzone“ störrend ins Auge. Nicht jeder fängt bei dem Gedanken an einen gründlichen Frühjagsputz an, zu frohlocken. Deshalb eine Sache gleich vorweg: Auch Putzen ist […]

Lesen Sie weiter


Wie bunt leuchtet Ihr Haus bei Nacht?

Thermografiebild kann Wärmeleck aufdecken

Gerade in den vergangenen Wochen wurden wegen der anhaltenden Kälte die Heizungen hochgedreht. Das böse Erwachen kommt dann leider in manchen Fällen mit der Heizkostenabrechnung. Wenn Ihre Heizkosten auffallend hoch sind, könnte dies auch daran liegen, dass Sie „zum Fenster raus heizen“. Das heißt, dass ein Teil der Wärmeenergie über sogenannte Wärmebrücken entweicht. Diese Wärmelecks […]

Lesen Sie weiter


Bei Eigenbedarf die Anbietpflicht nicht vergessen

Der Vermieter hat Anbietpflicht beim Eigenbedarf

Bei Kündigung wegen Eigenbedarf muss der Vermieter seiner Anbietpflicht nachkommen. Besitzt er mehrere Wohnungen in einem Haus oder einer Wohnanlage, muss er dem gekündigten Mieter eine Alternativwohnung anbieten. Dies gilt sowohl für freistehende Wohnungen als auch für welche, die erst im Zeitraum der Kündigungsfrist frei werden (BGH, VIII ZR 311/02). Dabei spielt es keine Rolle, […]

Lesen Sie weiter